Brot & Brötchen, Kuchen & Gebäck, Rezepte
Schreibe einen Kommentar

Dinkelvollkornbrot

Dinkelvollkornbrot

Dieses Brot backe ich sehr gerne und regelmäßig. Durch die lange Gehzeit wird das Brot zudem verträglicher und ich kann den Teig einen Tag vorher schon ansetzen. Die Kruste ist super knusprig und die Krume hat ein feines Nussaroma! Für alle, die ein günstiges Brot frei von Zusatzstoffen möchten.


Für das Dinkelvollkornbrot benötigst Du:

*Werbung


Rezeptinfos

Portionen

1 Brot

Zubereitung

20 min.

Backzeit

50 min.

Dinkelvollkornbrot

  • 5 g frische Hefe

  • 1 TL Zucker

  • 25g Walnusskerne

  • 500g Vollkorn Dinkelmehl

  • 10g Salz

  • 50g Sonnenblumenkerne

Zubereitung

  • Bereite am Vortag den Teig zu. Dafür die Hefe zerkrümeln und den Zucker dazugeben.
    450 ml kaltes (!) Wasser hinzugeben und verrühren. Nun für 10 min. stehen lassen.
  • Die Walnusskerne und Sonnenblumenkerne währenddessen grob hacken.
  • Die Kerne zum Mehl und dem Salz geben. Die Hefemischung hinzufügen und für 10 min. verkneten.
  • Nun kommt der Teig in eine ausreichend große Schüssel, sodass er noch genug Luft hat und sich ausdehnen kann. Verschließe die Schüssel und stelle sie in den Kühlschrank.
  • Der Teig kann nun für 18-20 Stunden im Kühlschrank gehen. Nimm ihn 2 Stunden bevor Du ihn backen willst wieder aus dem Kühlschrank, damit der Teig Zimmertemperatur annehmen kann.
  • Heize den Backofen auf 220°C Ober- und Unterhitze vor. Stelle auf den Boden des Backofens eine feuerfeste Schale mit Wasser.
  • Gebe den Teig in eine Kastenform oder forme ihn als runden Brotlaib auf ein mit Backpapier belegtes Blech.
  • Nun das Brot für 40 min. backen, anschließend die Wasserschale entfernen und für weitere 10 min. backen.
  • Das Brot sollte nun beim Klopfen hohl klingen, dann ist es fertig.

Wie hat Dir das Rezept gefallen? Hinterlass mir gerne unten einen Kommentar, oder ganz einfach und schnell: ↓↓↓Setz im roten Kasten unten Deine Sternebewertung↓↓↓ Vielen lieben Dank!


Passendes zum Brot findest Du hier:

*Die mit Sternchen (*) gekennzeichneten Links sind sogenannte Affiliate-Links/Provision-Links. Wenn Du auf so einen Affiliate-Link/Provision-Link klickst und über diesen Link einkaufst, bekomme ich von dem betreffenden Online-Shop oder Anbieter eine Provision. Für Dich verändert sich der Preis natürlich nicht.

Wie hat Dir das Rezept gefallen?
recipe image
Rezept
Dinkelvollkornbrot
AutorIn
Veröffentlicht am
Zubereitungszeit
Garzeit
Gesamtzeit
durchschnittliche Bewertung
51star1star1star1star1star Based on 2 Review(s)

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert