Pikantes, Rezepte
Schreibe einen Kommentar

Veggie Frikadellen

Veggie Frikadellen

Klassische Frikadellen gabs schon hier auf dem Blog. Wie wäre es mit einer vegetarischen Variante! Die Grundlage für dieses Rezept ist Reis. Die Frikadellen kannst Du ebenso warm und kalt essen und gut vorbereiten.


Für die Veggie Frikadellen benötigst Du:

*Werbung


Rezeptinfos

Portionen

10-15 Stück, je nach Größe

Zubereitung

45 Minuten

veggie frikadellen

  • 150g Reis

  • 1 l Gemüsebrühe

  • 2 mittelgroße Möhren

  • 2 Zwiebeln

  • 2 Eier

  • 150g Emmentaler, gerieben

  • 3 EL Kräuter, z.B. Petersilie, am besten frisch

  • Semmelbrösel, Pfeffer, Salz

Zubereitung

  • Den Reis mehrmals waschen, bis das Wasser klar bleibt.
  • Jetzt den Reis in der Gemüsebrühe in ca. 15 min. gar kochen und abkühlen lassen.
  • Währenddessen kannst Du die Möhren schälen und raspeln und die Zwiebeln würfeln.
  • Vermische alles zusammen mit den Eiern und dem Käse und füge die Kräuter hinzu.
  • Nun gibst Du noch so viele Semmelbrösel hinzu, dass sich die Masse leicht zu Frikadellen formen lässt.
  • Die Masse zu Frikadellen formen und in Semmelbröseln wälzen. In viel Fett goldbraun braten.

Wie hat Dir das Rezept gefallen? Hinterlass mir gerne unten einen Kommentar, oder ganz einfach und schnell: ↓↓↓Setz im roten Kasten unten Deine Sternebewertung↓↓↓ Vielen lieben Dank!


Mehr vegetarische Gerichte findest Du hier:

*Die mit Sternchen (*) gekennzeichneten Links sind sogenannte Affiliate-Links/Provision-Links. Wenn Du auf so einen Affiliate-Link/Provision-Link klickst und über diesen Link einkaufst, bekomme ich von dem betreffenden Online-Shop oder Anbieter eine Provision. Für Dich verändert sich der Preis natürlich nicht.

Wie hat Dir das Rezept gefallen?
recipe image
Rezept
Veggie Frikadellen
AutorIn
Veröffentlicht am
Zubereitungszeit
Gesamtzeit
durchschnittliche Bewertung
51star1star1star1star1star Based on 1 Review(s)

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert